Kinderatlas_460x337.jpg

Aktuelles

20.08.2018

Veröffentlichung: Atlas der Pädiatrischen Dermatologie

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Kinderderma_Atlas.jpg

Der umfassendste Atlas der pädiatrischen Dermatologie mit mehr als 1250 Farbfotos bietet Kinderärzten einen hervorragenden Überblick über gängige und seltene Krankheitsbilder. Verfasst von einem hervorragenden Autorenteam mit langjähriger Erfahrung in Klinik, Forschung und Lehre.

Autoren: Ulrike Blume-Peytavi, Helga Albrecht-Nebe, Kathrin Hillmann und Wolfram Sterry

Dieser Atlas verbindet als erster die beiden wichtigen Themengebiete der Pädiatrie und Dermatologie.
Da sich das Erscheinungsbild von Hauterkrankungen in der Kindheit stark von dem im Erwachsenenalter unterscheiden kann, stellt dieses einzigartige Nachschlagewerk eine wichtige Quelle sowohl für Dermatologen als auch Pädiater dar. Der Schwerpunkt der Diagnostik von Hauterkrankungen beim Kind liegt insbesondere auf der morphologischen Befunderhebung und ihrer lokalisations- und altersabhängigen Manifestation. Ist die exakte klinische Beurteilung und differenzialdiagnostische Abgrenzung erfolgt, kann sie dem Kind häufig invasive Eingriffe zur Diagnosefindung ersparen.
Hier setzt der vorliegende Atlas an. Jahrzehntelange klinische Erfahrung der drei Autoren findet in diesem Atlas ihren Ausdruck. Er lebt von seinen Abbildungen, die ihn zu einem einzigartigen Nachschlagewerk machen, das schnell den diagnostischen Blick trainiert und schult. Exzellent und umfangreich bebildert mit genauen Befundbeschreibungen und ausführlichen Differenzialdiagnosen versehen, führt der Atlas schnell von den Hauptmerkmalen, über diagnostische Kriterien, sicher und einfach zur Diagnose und sollte somit in keiner Praxis fehlen.

Downloads

Links

http://www.wiley-vch.de/de?option=com_eshop&view=product&isbn=9783527337743

Kontakt

Frau Hannelore Thomas

Sekretariat CRCCharité - Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin Berlin

Postadresse:Charitéplatz 110117 Berlin Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:Luisenstraße 2; Ebene 5; R 11



Zurück zur Übersicht